HANOI Im Fluss des Lebens

MONTAGEFORUM

MITTWOCH, 10.06.15, 17:00 UHR, RAUM 1104

FILMUNIVERSITÄT BABELSBERG KONRAD WOLF

ZU GAST

CAROLA BAUERMEISTER

über die Montage von

HANOI – IM FLUSS DES LEBENS

ein 3D Dokumentarfilm

Unbenannt

3D Forschungsprojektleitung:

Carola Bauermeister

Regie: Menno Döring

Kamera: Guido Stüwer

Produktion: Conctance Nünke

Auf der Suche nach dem thematischen Kontext ‚Leben und Sterben‘ taucht der 3D Dokumentarfilm „Hanoi im Fluss des Lebens“ in die Welt der asiatischen Metropole ein.

In drei Episoden werden ganz besondere Menschen in ihrem Alltag beobachtet.

Eine Christin, die durch ihren Glauben motiviert, täglich ungeborenen toten Kindern einen gebührenden Ort der Ruhe schafft.

Ein Aktivist aus Frankreich, der in einem buddhistischen Waisenhaus den dort lebenden Kindern seine volle Aufmerksamkeit schenkt.

Eine strenge Marktaufseherin, die von ihren Erfahrungen als ehrenamtliche Bestatterin AIDS kranker Toter berichtet.

30 Minuten mitten im Leben – abseits des Mainstreams!

­

Carola Bauermeister ist Studentin im Studiengang Montage an der Filmuniversität

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: